Thomas Hinze
Digitale Kirchenorgeln

Orgelmärchen

 

Was ist ein Orgelmärchen?

Die Orgel als „Königin der Instrumente“ (Mozart) ist in der Lage, durch vielfältige Klangmöglichkeiten verschiedenste Emotionen zu erzeugen. Von ganz zart bis mächtig-brausend reicht ihre Farbpalette. Deshalb eignet sie sich auch hervorragend zum Illustrieren und Miterzählen von Märchen. Es steht hier also eine freie Geschichte im Mittelpunkt (keine Abhandlung über die Orgel). Das Instrument greift dabei die Stimmung und die Handlung auf und setzt sie in Töne um. So bekommt die Erzählung eine Ebene mehr hinzugefügt und berührt deshalb umso mehr. Zugleich wird etwas von der Faszination einer Orgel deutlich.

Der Brunnen der Erkenntnis

brunnen Albert Gleisstengel braucht niemanden; er kann es sich selber gut gehen lassen und behandelt andere Menschen so, wie er es für richtig hält. Als aber Patsch, die Wassernixe, ihn zwingt, all seine Begegnungen noch einmal mit einem Blick von außen zu erleben, geht Albert ein Licht auf. Wird ihm der Verwandlungstaler helfen, die Situationen besser und menschlicher zu meistern?

Bestellen

Das alte Haus

brunnen Ein verwunschenes altes Haus soll einem Einkaufszentrum weichen. Nur die Kinder des Ortes sind dagegen. Gemeinsam mit Onkel Temporamutantur wollen sie dem Herrn Bürgermeister beweisen, was für ein wertvolles Gebäude voller spannender Geschichten dieses alte Haus doch ist. Wird es ihnen gelingen, das Bauwerk zu retten?

Bestellen

Sie können diese CD’s käuflich erwerben zum Preis von 5,00 EUR inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten von 2,38 EUR für ein Exemplar; bei Bestellung von 2 CD’s kostet die Lieferung 3,57 EUR. Bitte bestellen Sie über das untenstehende Formular. Käufer der CD’s können über das Kontaktformular die kostenlosen pdf-Dateien der Texte und Noten zu den Orgelmärchen anfordern.